Bestelle jetzt fair und nachhaltig Essen mit Julienne

Bye, bye Plastikmüll!

Nachhaltigkeit liegt in unserer DNA. Daher wollen wir der Einwegverpackung einen Strich durch die Rechnung machen. Bei Julienne kannst du dein Essen kosten- und pfandlos in nachhaltigen Mehrwegschalen bestellen. Unabhängig davon, ob du es selbst abholst oder es dir nach Hause liefern lässt. Nachhaltigkeit darf nicht mehr kosten – in unserem Fall ist sie inklusive.

Jede Schale ersetzt mindestens 200 Einwegverpackungen und durchläuft den Kreislauf in nur wenigen Tagen.

Du willst noch mehr Nachhaltigkeit?

Du träumst wie wir von einer nachhaltigen Welt? Zusammen kommen wir diesem Traum ein ganzes Stück näher! Wir haben für dich das Eco-Game eingebaut. Für jede Bestellung kannst du das Maximum an Nachhaltigkeit herausholen. Wähle Einwegprodukte wie Tüten, Besteck und Taschen einfach ab. Das Eco-Game ist dein neues Werkzeug für eine bessere Welt.

Wir sagen Merci! 🙏

Wir sind stolz auf dich! Alle, die Julienne nutzen, sagen Ja zur Umwelt, zur Fairness gegenüber der Gastronomie und zum eigenen Einfluss für eine bessere Welt. Dafür sagen wir Merci! Um dich stets an deinen Erfolg zu erinnern, hast du dein ganz persönliches Dashboard. Hier kannst du ganz genau deinen Beitrag nachverfolgen. Alleine kannst du viel erreichen, aber zusammen können wir die Welt verändern.

Vegan, vegetarisch, glutenfrei?

Wir leben in einer Zeit, in der sich Stereotype in der Küche immer mehr auflösen. Vegetarisch, vegan, glutenfrei – das waren noch vor Kurzem Begriffe, die viele belächelt haben. Heute findest du sie zum Glück in fast jedem Restaurant in einer noch nie da gewesenen Vielfalt.

Um dich durch das Angebot zu manövrieren, haben wir für dich Filteroptionen eingebaut. Du kannst auswählen, welche Ernährungsweise oder welche Zutaten du bevorzugst.

Julienne Mehrwegschalen

Wusstest du schon, dass allein in 2020 53% mehr Müll durch Plastikverpackungen entstanden sind? Laut einer Studie der HAW Hamburg liegt das vor allem am To-go und Liefergeschäft. Das Ergebnis: Überquellende Mülleimer mit Styropor-Bergen und Einwegverpackungen!

Julienne hat dafür eine umweltfreundliche Lösung gefunden: Du kannst dein Essen jetzt in nachhaltigen Mehrwegschalen in Restaurants abholen oder liefern lassen.

Julienne Kreislauf

Bestelle Essen zum

Abholen 🏃‍♀️

Bestelle Essen per

Lieferung 🚴

Bestelle Essen und genieße

Vor Ort 🍽

Was sagt die Julienne Community?

4.7/5

4,7 Sterne im App Store

Tolle App, tolles Konzept!
Weiterlesen
Die App ist super liebevoll gestaltet und intuitiv. Unabhängig davon finde ich den Gedanken von Julienne super! Ich habe das Gefühl aktiv der Gastronomie helfen zu können. ich bestelle jetzt nur noch über Julienne und muss nie anstehen. Topp!
Unglaublich
Weiterlesen
Tolles Konzept, toller Service, vielen Dank für die Arbeit! ❤️
Super App!
Weiterlesen
Freue mich schon, wenn Julienne auch in meiner Stadt verfügbar ist! Ich hasse es, wenn man mit Hunger und ohne Bargeld dasteht. So kann auch das kleine Café um die Ecke digital werden.
Kann ich nur weiterempfehlen
Weiterlesen
Sehr gutes Konzept, bei dem man die Vision und die Idee erkennt. Kann ich nur weiter empfehlen. Daumen hoch und weiter geht's.

Wir lieben unsere GastronomInnen

Nachhaltigkeit liegt in unserer DNA, Fairness ist Programm. Gegenseitiger Respekt und faire Geschäftsbedinungen zeichnet die Zusammenarbeit mit unseren GastronomInnen aus. Wir bieten faire Konditionen, sodass Restaurants gerne zu uns wechseln. Gemeinsam erschaffen wir eine Zukunft, die wir uns alle wünschen. Bist du dabei?

Julienne Mehrwegschalen sind gut für

Umwelt 🌱, Restaurants 👩‍🍳 und KundInnen 🙋‍♀️🙋‍♂️

Kein Plastikabfall

Eine Julienne Mehrwegsschale kann mindestens 200 Einwegverpackungen ersetzen. Das summiert sich auf bis zu 8 kg eingesparten Plastikabfall pro Mehrwegschale.

Keine Kosten für die Benutzung

Umweltschutz sollte nicht extra kosten. Daher gibt es bei Julienne keine Kosten für Kunden und Restaurants für die Nutzung der Mehrwegschalen. Keine Kosten und kein Pfand.

Kosten für Einweg entfallen

Einwegverpackungen sind nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern kosten auch Geld. Durch die Mehrwegschalen fallen die Kosten für Einwegverpackungen komplett weg.

Reines Gewissen

Essen abholen und besonders liefern lassen ist schon praktisch, keine Frage. Wäre da nur nicht das schlechte Gewissen vom Plastikmüll. Ab sofort bestellst du mit reinem Gewissen auch zu dir nach Hause.

Bestelle jetzt fair und nachhaltig Essen mit Julienne

Leseratten aufgepasst!

Wirf einen Blick in unseren Food Guide